Zum Inhalt springenÜberblickPostanschriftSekretariatKalenderBegonnene DissertationenAbgeschlossene DissertationenAbgeschlossene MagisterarbeitenAbgeschlossene Masterarbeiten
Skulptur eines Schreibers, Arnolfo di Cambio

Abschlussarbeiten und Dissertationen

  • Claudia Jansen: Das Bild des Arbeiters in der Malerei der DDR 1949–89 (2007 begonnen)

  • Jasper Hallmann: Die Kathedrale von Lincoln. Geschichte. Ornament. Produktion (2009 begonnen)

  • Sandra König: Die monumentale Wandmalerei im Nationalsozialismus (2011 begonnen)

  • Kristina Dolata: Illusion und Materialität. Falconets Skulpturen und die ästhetischen Diskurse der Aufklärung (2012 begonnen)

  • Maren Horst: Tradition als Konzept? Die Wandmalereien in Santa Maria in Vescovìo – Kathedrale der Sabina (2013 begonnen)

  • Hannah Schiefer: Materialität des Handwerklichen in der Architektur des 20./21. Jahrhunderts (2014 begonnen)

  • Miriam Leopold: Architektur als Marketing – (Wein)Konsum als Kult – Winzer als Lifestyledesigner (2016 begonnen)

  • Inga Scholl: Milli Schmitz-Steinkrüger (2018 begonnen)

  • Mirjam Verhey: „die Bewegung 2er Figuren zueinander birgt die Möglichkeit vieler poetischer Auslegungen". Gruppendarstellungen in der deutschen Bildhauerei der Zwischenkriegszeit (2018 begonnen)

  • Lukas Roloff: Der Dom von Todi (2019 begonnen)

  • Marilena Calcara: Die Stuckplastik Giacomo Serpottas und der europäische Spätbarock (2019 begonnen)

  • Miriam Hausner: Die Kunstgießerei Schmäke in Düsseldorf (2019 begonnen)

  • Erdogan Aksu : Hans Hansen – ein Künstlerarchitekt zwischen Avantgarde und Heimatstil (abgeschlossen und publiziert)

  • Wiebke Arnholz: Form und Funktion der modernen Wallfahrtskirche (abgeschlossen und publiziert)

  • Sarah Czirr: ‚Arbeitende Bilder’: Die Plastik im Deutschen Kaiserreich im Spannungsfeld von künstlerischer Aneignung und sozialer Wirklichkeit (abgeschlossen und publiziert)

  • Julia Kahlert: Andere Räume – Räume des Anderen. Die Rezeptionsgeschichte der japanischen Architektur in der deutschen und japanischen Kunst- und Architekturgeschichte (1850–1950) (abgeschlossen und publiziert)

  • Christine Kämmerer: Großsportanlagen der 1920er Jahre: Düsseldorf, Köln, Duisburg (abgeschlossen und publiziert)

  • Manuela Klauser: Ikonische Kirchen – Zeichen lebendigen Glaubens. Geschichte und Theorie des Pfarrkirchenbaus an Rhein und Ruhr zwischen Historismus und Moderne (abgeschlossen und publiziert)

  • Iris Metje: Der moderne Sakralbau im Blick der Kamera. Ein Beitrag zur Geschichte der Architekturfotografie in der Weimarer Republik (abgeschlossen und publiziert)

  • Ruth Riechert: Preisentwicklung und Marketing im zeitgenössischen Kunstmarkt des 21. Jahrhunderts von 2000 bis 2007 (abgeschlossen und publiziert)

  • Ursula Ströbele: Die plastischen morceaux de réception der Académie Royale de Peinture et de la Sculpture in Paris von der Gründung bis zur französischen Revolution (abgeschlossen und publiziert)

  • Elke Backes: Der Kamillus-Stil. Dominikus Böhm als Corporate Designer für den Kamillianerorden (abgeschlossen und publiziert)

  • Gina Möller: Päpstliche Kapellenausstattungen des 16. Jahrhunderts. Buntmarmor, Materialästhetik und Kunstpatronage in post-tridentinischer Zeit (abgeschlossen und publiziert)

  • Linda Walther : SCHWEBEZUSTÄNDE – Frauen von Thomas Schütte (abgeschlossen)

  • Erdogan Aksu: Die „Arbeitsmänner” von Franz W. Seiwert (2004)

  • Wiebke Arnholz: Die Kirche S. Giovanni Battista bei Florenz von Giovanni Michelucci (2004)

  • Manuela Kleist (Klauser): St.Johann Baptist in Neu-Ulm. Ein liturgisches Gesamtkunstwerk der 20er Jahre (2004)

  • Woosook Yoo : Das Tympanon von Conques. Untersuchungen zur Form, Funktion und Ikonographie (2004)

  • Dominika Jerkic: Studien zur Architekturtheorie des Brutalismus (2005)

  • Saskia Scheidle: Die Heilige Stiege in Bonn als spätbarocker Bilderbau (2005)

  • Jasmin Schöne: Die Illustrationen des ”Vicar of Wakefield” durch Charles-Emile Jacque und Ludwig Richter (2005)

  • Ursula Ströbele: Das Grabmal des Kardinals Richelieu in der Eglise de la Sorbonne (2005)

  • Veronique Eix: Die Kirchen St. Maria in den Benden und St. Augustinus in Düsseldorf, St. Bonifatius in Krefeld und St. Laurentius in Köln von Emil Steffann (2006)

  • Andrea Dehmel: Haus Berghoff in Grevenbroich (2007)

  • Jasper Hallmanns: Die Kathedrale von Salisbury (2007)

  • Julia Kahlert: Der Einfluss japanischer Ästhetik auf die Architektur von Walter Gropius (2007)

  • Anna Chudaska: Revitalisierung von Industrieareal. Die Landesgartenschau in Leverkusen (2008)

  • Roozbeh Golestani: Die Willibrordikirche in Wesel (2008)

  • Thomas Jeske: Die Kathedrale von Coutances (2008)

  • Linda Nikolova: Mudéjar; Transkulturalität zwischen kunsthistorischem Konflikt und historischer Kunstproduktion am Beispiel von Teruel (2008)

  • Elisabeth Maas: Das ovale Reliquienkästchen aus dem Xantener Kirchenschatz (2009)

  • Nicole Patyk: Studien zur Baugeschichte und Ausstattung der Benediktiner Klosterkirche in Wahlstatt (2009)

  • Sandra König: Studien zur Malerei Josef Straters (2011)

  • Nina Zelic: Städtebau der zweiten Hälfte des 19. Jahrhundert in Zagreb (2011)

  • Maren Horst: Die Wandmalereien in der Krypta des Doms von Siena (2012)

  • Stefan Hirsch: Die Reichsheimstättensiedlung in Düsseldorf-Gerresheim von Heinrich de Fries (2013)

  • Paul Jacobs-Lazar: Die Tonleiter der Liebe von Watteau und die Musikphilosophie (2013)

  • Aylin Polat: Malerfürst, Sezessionsrebell und Akademieprofessor. Franz von Stucks Lehrtätigkeit an der Akademie der bildenden Künste München (2007)

  • Maheen Ahmet: Roberto Matta: Explicating Existential Thought through Painting (2008)

  • Kathrin Böschen: Reformbestrebungen und Reformen in der Kunstausbildung an der Düsseldorfer Kunstakademie seit 1918 (2009)

  • Natsuko Rother: Peter Zumthors Bruder-Klaus-Kapelle in Wachendorf (2009)

  • Linda Walther : Die weiblichen Aktfiguren im Werk von Thomas Schütte (2009)

  • Irakli Bugianishvili: Die USA-Bilder von Jacob Holdt. Eine gewaltlose Annäherung an die Fotografie (2010)

  • Anna-Alexandra Nadig: Die musealen Performances von Andrea Fraser (2010)

  • Ariane Olek: Das Warenhaus Tietz in Düsseldorf (2011)

  • Aygozel Elberfeld: Die Anfänge der russischen Avantgarde am Beispiel von Michail Wrubel (2012)

  • Ilka Mildenberger: Andrea Mantegna in Padua. Der Habitus des gelehrten Künstlers und die Aneignung von Wissenssystemen anhand der Fresken der Ovetari-Kapelle (2012)

  • Carolin Rütershoff: Porträts in Kostümierung. Die Entwicklung des Rollenporträts (2012)

  • Stefanie Alexa Stork: Reise als Architekturkritik: Nikodemus Tessins d.J. Reise 1687/88 (2012)

  • Sarah Bielawa : Die Heilig-Kreuz-Kirche von Josef Franke un Gelsenkirchen-Ückendorf (2013)

  • Sandra Lüder: Die Schwimm-Anstalt am Kaiserplatz und die Elisabeth-Halle in Aachen (2013)

  • Carina Plauk: Fassaden des Stil Liberty. Jugendstil in Mailand (2013)

  • Hannah Bothe : Das Atmosphärische in dem architektonischen Konzept Peter Zumthors (2014)

  • Yvonne Hildwein: Die Fenster von St. Paulus in Düsseldorf (2014)

  • Jana-Isabell Knufinke: Die Villa Emo Capodilista in Montecchio und ihre Ausstattung (2014)

  • Olivia Mackowiak: St. Laurentius in Düsseldorf von Hans Schilling (2014)

  • Sandra Makiola: Kanonbildung der gotischen Sakralarchitektur in der Kunsthistoriograpie des 19. Jahrhunderts (2014)

  • Linda Miesen: Klaus Rinke als Lehrer (2016)

  • Lukas Roloff: Krypta und Querhaus des Domes von Todi (2016)

  • Hannah Schlosser: Die Skulptur im Barockgarten von Bruchsal (2016)

  • Yvonne Hoffmann: Sakralbauten der Stadt Marl. Entwicklungen und Tendenzen um 1960 (2017)

  • Sabrina Paßmann: Die Deckenfresken im Dianasaal von Schloss Engers (2017)

  • Sylvia Thümmler: Das Pflanzenornament im Werk von Hans Witten (2017)

  • Mirjam Verhey: Maria und Josef von Gerhard Marcks (2017)

  • Huoqi Wang: Deutsche koloniale Bauten in Qingdao (2017)

  • Yasmin Frommont: Der Entwurf für das Grabmal Pius’ IV. (Victoria&Albert Museum Nr. 2261) (2018)

  • Moira-Lou Kröll: Die Mosaiken der Martortana in Palermo (2018)

  • Lea Pawelzik: Der Einfluss von Nôtre-Dame du Raincy auf Kirchenbauten im Großraum Paris bis 1945 (2018)

  • Bettina Rupprecht: Übertragung des Leichnams der heiligen Katharina zum Berge Sinai (2018)

  • Anna Vehring: Der Neptunsbrunnen von Giambologna (2018)

  • Laura Bachem: Die Liebfrauenkirche in Duisburg-Mitte von Toni Hermann (2019)

  • Judith Thamar Ette: Wo Steht die Kunst? Die Handelshochschule St. Gallen (HSG) von Walter Maria Förderer (2019)

  • Julia Langeder: Das Tier im Menschen – Heinrich Kleys anthropomorphe Karikaturen (2019)

  • Laura Lidzbarski: Zeitgenössische Glasmalerei im sakralen Kontext des 20. und 21. Jahrhunderts – am Beispiel der Pop-Art-Fenster von James Rizzi für die Kreuzeskirche Essen (2019)

  • Hanna Elena Odenbach: Feldherrliche Reitermonumente des Quattrocento in Oberitalien – Die Reiterdenkmäler des Paolo Savelli in Santa Maria Gloriosa dei Frari in Venedig und des Cortesia da Serego in Sant’Anastasia in Verona zwischen Tradition und Innovation (2019)

  • Simone Schwenzer: Die Glasplastiken Jan Fišars im Kunstpalast Düsseldorf (2019)

  • Rebecca Lesny: Die Herkulesikonographie bei Adriaen de Vries (2020)

  • Julie Laval: Zwischen Autonomie und Auftrag. Zur Frage der Invention bei Michel Anguiers Monumentalreliefs in Rom und Paris (2020)

  • Institut der Kunstgeschichte
  • Postanschrift
  • Universitätsstraße 1
    40225 Düsseldorf

  • Gebäude: 23.32

Sekretariat

Photo of
  • Christiane Franke
  • +49 211 81-12080

Virtuelle Erstsemesterbegrüßung

12.10.2020 - 08.11.2020, 10:00 Uhr - 23:55 Uhr

Trotz der aktuellen Lage möchte die Universität Euch, den Erstsemestern, die Möglichkeit bieten, Eure neue akademische Heimat an der HHU kennenzulernen. Die [...]

Mehr

Aktionswoche im Rahmen der virtuellen Erstsemesterbegrüßung

26.10.2020 - 30.10.2020

In Halle 3  erhaltet Ihr Informationen rund um das Leben neben dem Studium. Hier stellen sich Hochschulgruppen, wie der Hochschulsport und das Hochschulradio, sowie [...]

Mehr

DICE Research Seminar - Online

03.11.2020, 16:15 Uhr - 17:15 Uhr

Zhihong Yu (University of Nottingham)

will give a talk on

"Growing like China: Firm performance and global production line position"

You can find Zhihong's [...]

Mehr
Verantwortlichkeit: