Kreis der Freunde

 

Der "Kreis der Freunde des Instituts für Kunstgeschichte der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf" wurde im Dezember 1998 von Lehrenden, Studierenden und kunsthistorisch interessierten Persönlichkeiten aus Düsseldorf und Umgebung gegründet. Den Anstoß zur Gründung dieses Freundeskreises hatte der Kunsthistoriker Professor Dr. Hans Körner im Sommer 1997 gegeben, um die Lehr- und Forschungsaktivitäten seines Instituts auf breiter Basis auch durch private Initiative zu fördern. Inzwischen ist die Zahl der Mitglieder bereits auf über 200 gestiegen.

Mitglied des Freundeskreises können alle natürlichen und juristischen Personen werden, die sich dem Institut für Kunstgeschichte der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf verbunden fühlen. Der Jahresmitgliedsbeitrag beträgt mindestens EUR 50 (für Studenten EUR 12,50).
Anmeldeformulare können unter Einsendung einer kurzen Nachricht und eines frankierten Rückumschlags beim Sekretariat des Instituts für Kunstgeschichte unter folgender Adresse angefordert werden:

Heinrich-Heine-Universität
Instituts für Kunstgeschichte
Gebäude 23.32.
Universitätsstraße 1
40225 Düsseldorf

Alle Informationen finden sie auch in unserem undefinedFlyer.

Kreis der Freunde

Vorsitzende

Dr. Sandra Abend

stellvertretende Vorsitzende

Christine Laturnus

Schatzmeisterin

Monika Siepe

Schriftführerin

Christiane Franke

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDie Webredaktion des Instituts für Kunstgeschichte