03.07.18 In-House Messe der Kunstgeschichte

Open Doors und Kunstkaffee


03.07.18 "Kein schöner Land"

Konferenzbericht der FAZ


14.06.18 JAN ARLT - LES BEAUX ARLTS

Eine Einzelausstellung kuratiert von Einar Fehrholz im Kunsthaus Haven, Oberhausen


05.06.18 Campus Beautiful ausgezeichnet!

Das Projekt Campus Beautiful wird im Rahmen der Bürgeruniversität in der Lehre von der Rektorin der HHU, Prof. Dr. Anja Steinbeck, großzügig finanziell unterstützt. Die drei Studierenden-Projekte – Campus2Go-App, Foto-Ausstellung und CampusKunst – stehen in den Startlöchern und werden im Laufe des Sommersemesters realisiert.


23.05.18 Internationale Tagung Jiddisches Europa

Thinking Europe in Yiddish


14.05.18 Statisten für den Imagefilm des Instituts für Kunstgeschichte gesucht!

Für den Imagefilm des Instituts für Kunstgeschichte werden Studierende gesucht, die Lust haben, am Dreh des Films als Statisten beteiligt zu sein. Es werden Szenen gefilmt, die den Alltag als Studierende zeigen, aber auch Feierlichkeiten wie das Sommerfest der Kunstgeschichte und Exkursionen in Düsseldorf. Voraussetzungen sind ein flexibler Einsatz zwischen dem 23. bis 25. Mai 2018 und gute Laune! Interessierte melden sich bitte bei Frau Chernyshova unter Svetlana.Chernyshova@uni-duesseldorf.de.Wenn ihr euch einen Eindruck verschaffen wollt, wo wir filmästhetisch ungefähr hin wollen:http://www.el-flamingo.de/#/grand-depart-dsseldorf-unofficial-course-preview/


10.05.18 Dr. Julia Trinkert mit dem „Maria-Weber-Grant“ der Hans-Böckler-Stiftung ausgezeichnet

Dr. Julia Trinkert hat den mit 40.000 Euro dotierten „Maria-Weber-Grant“ erhalten.


10.05.18 Begriffliches Sehen Beschreibung als kunsthistorisches Medium im 19. Jahrhundert

Veröffentlichung der Dissertation von Dr. Anja Schürmann


06.05.18 Kunsttheoretischer Vortrag von Prof. Dr. Stefan Majetschak

Prof. Dr. Stefan Majetschak (Uni Kassel) spricht am Mittwoch, den 9. Mai um 19 Uhr zum Thema: "Spielräume des Kunstverständnisses. Eine Wittgenstein'sche Perspektive".


Displaying results 1 to 10 out of 48

Responsible for the content: E-MailDie Webredaktion des Instituts für Kunstgeschichte